Sina Klaffer - Holistisches, systemisches Coaching

Wer ich bin…

Selbstverständnis

Schön, dass du hier gelandet bist. Mein Name ist Sina Klaffer und ich lade dich auf eine kleine Entdeckungstour zur Person hinter „Raum zum Sein und Werden“ ein.

Stell dir vor, du betrittst einen Raum, in dem du zur Ruhe kommst, durchatmest und einfach so sein kannst, wie du gerade bist.

Stell dir vor, du kannst sein mit all deinen Gefühlen, Gedanken, Handlungen und gegenwärtigen Belastungen. Unbewertet, voll und ganz…

„Jenseits von richtig und falsch gibt es einen Ort. Dort treffen wir uns.“ Rumi

Diesen neutralen und wertschätzenden Raum möchte ich gerne für dich eröffnen. Denn das einfach erstmal so sein, wie du eben gerade bist, eröffnet danach den Weg zum Wandeln, Wachsen und Werden.

Es könnte sein, dass du dein Bestmögliches tust und neue Handlungsmöglichkeiten noch nicht sichtbar sind.

Oft gestehen wir uns aufgrund unterschiedlicher Lebenskonstellationen weder das Sein, noch das Ausleben all unserer Potentiale für Erfüllung im Leben zu.

Zum einen haben wir etwas anderes im Laufe unseres Lebens gelernt und zum anderen vergleichen wir unsere persönlichen Bedürfnisse und Wesenszüge im Außen mit nahestehenden Menschen, gesellschaftlich vorgelebten Attributen oder unserem Arbeitsumfeld ab.

Diesen Loop in unserem Leben zu unterbrechen, kann uns ein Feld der neuen Möglichkeiten und neuer Perspektiven eröffnen. Und dabei möchte ich dich unterstützen.

Wer willst du sein und was hindert dich daran?

Ich bin davon überzeugt, dass die Bewertung u.a. unserer Gefühle, Handlungen, Bedürfnisse und Gedanken eine große Rolle im Entstehungsprozess von Leiden und Problemen spielt.

Es gibt deinen eigenen Weg, dies zu beeinflussen und dir ein erfülltes Leben zu erschaffen.

Stell dir vor, es spielt eine nachrangige Rolle, was passiert. Stell dir vor, du gehst in Frieden mit den Geschehnissen in deinem Leben um und du musst für deinen Frieden und deine Erfüllung nicht mehr kämpfen.

Ich möchte dich dabei unterstützen, den Kampf zu beenden und dauerhaft handlungsfähig, entscheidungsfähig und erfüllt in deinem Leben zu sein.

Ich bin davon überzeugt, dass Heilung und Veränderung hin zu einem erfüllten Leben möglich werden, wenn wir uns auf der mentalen, körperlichen oder/und Gefühls-Ebene mit uns selbst auseinandersetzen, uns verbinden, die benötigte Lösung in uns entdecken und Unterstützung zulassen. Diese Erkenntnis hat sich aus meinen Erfahrungen sowie privaten und beruflichen Lernprozessen und Weiterbildungen heraus entwickelt.

„Auf gezackten Felsen wächst sehr wenig. Sei gemahlen. Lass los. Lass dich zerbröckeln. Falle. Somit wilde Blumen dort auftauchen, wo du bist.“ angelehnt an Rumi

Ich bin ebenso davon überzeugt, dass Akzeptanz für den aktuellen Moment die Grundlage für die Veränderung zu einem lösenden sowie erfüllenden Leben ist, welches du dir erschaffen möchtest. Auf diesem Heilungsweg möchte ich dich von Herzen achtsam begleiten. Auch in den schwersten Momenten des Lebens, können wir eine Kraft in uns freilegen und uns die Frage stellen, was gelernt werden will. Und dann gehen wir weiter. Und auf dem Wegweiser auf unserem Lebensweg steht dann geschrieben: „Erfüllung“.

Das bin ich...

Ich verstehe das Leben als ein Geschenk. Erfahrungen machen, lieben, lachen und neugierig auf die unentdeckten Dinge im Leben zu sein. Meinem Lebensweg mit Höhen und Tiefen verdanke ich meine Entscheidung, mich zur holistischen, systemischen Coachin ausbilden zu lassen.

„The mind full of questions and the teacher in my soul“ E. Vedder

Dieses Zitat begleitet mich schon sehr lange und inspiriert mich bis heute. Entsprechend sehe ich mich als deine Unterstützung bei der Entdeckung und Entwicklung deiner individuellen, heilsamen Lösung tief aus dir selbst heraus.

„Und im tiefsten Winter entdeckte ich, dass es einen unbesiegbaren Sommer in mir gibt.“ A. Camus

Ich habe selbst tiefgreifende Erfahrungen mit einer schweren körperlichen Erkrankung gemacht. Erst durch eine ganzheitliche Perspektive, eine andere Wahrnehmung meiner Symptome und das daraus resultierende Vorgehen, gelang es mir, meine Gesundheit nachhaltig zu verbessern. Diese Erkrankung regte mich an meine Gedanken und meine Vergangenheit gewinnbringend zu transformieren, meine Gefühlen Raum zu geben und meinem Körper wirklich zu spüren. Ich erlebte, wie ein erfüllter Lebensweg möglich werden kann.

Mein Rezept: Beruflicher Selbstausdruck, gesundheitliche Balance und dem Leben mit Vertrauen und Freude zu begegnen und zu leben.

Und das kannst du auch.

Was willst du leben? Wie willst du leben? Was willst du spüren? Was willst du denken? Und was willst du Raum in deinem Leben geben?

Beim Finden deiner Lösungen begleite ich dich gerne.

In Liebe,
Sina ♡